Doggyguard, Selbstverteidigung mit Hund

Doggyguard, Selbstverteidigung mit Hund

72   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Doggyguard, Selbstverteidigung mit Hund

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hundeschule Rudelwelt, Jacob-Behrmann-Weg 1a, 25499

Datum

Datum
02 Februar, 2018
Start
17.00

Doggyguard, Selbstverteidigung mit Hund

Doggyguard“ ist entworfen von Bärbel Dreisbach und ist als Gewaltprävention zu verstehen. In diesem 5 Monatigen Kurs lernt der Hund zu imponieren auf Kommando und dies können auch Therapiehunde praktizieren. Auch meine Besuchshunde können dies und können dies auch auseinander halten. Dies ist kein Abrichten von Hunden auf Menschen! Dies ist verboten! Mit Polizeilicher Unterstützung ist dieser Kurs entstanden.

Nicht nur der Hund lernt zu imponieren und aktiv zu werden, sondern auch wir erlernen Selbstverteidigung und wissen uns dann zu schützen im Notfall, ganz gleich welche Körperliche Verfassung und Körperbau wir haben.

Gewalt wird immer mehr in unserer Gesellschaft. Vor allem in der dunklen Jahreszeit geht man mit einem mulmigen Gefühl spazieren. Mit Doggyguard gehen wir Selbstbewusst spazieren.

Der Kurs geht jeden Freitag von 17-18 Uhr vom 2.2.18 bis 28.6.18 für Monatliche 50,- €. Bis ca. März trainieren wir in der Halle in Rellingen, danach trainieren wir in Tangstedt auf dem Hundeplatz. Trainer ist Yvonne Vonrath.

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.