Faszientherapie und viszerale Osteopathie Pferd

Faszientherapie und viszerale Osteopathie Pferd

43   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Faszientherapie und viszerale Osteopathie Pferd

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Seminare4THP, Bergedorfer Str. 13, 27726, Worpswede, Germany

Datum

Datum
25 Mai, 2017
Start
9.00
Ende
15.00
Datum
28 Mai, 2017
Start
9.00
Ende
15.00

Faszientherapie und viszerale Osteopathie Pferd

Dozentin: Daniela Dietrich Datum: 25-28.05.2017 Veranstaltungsort: 27726 Worpswede Veranstaltungsgebühr: 450 € inkl. Pausenverpflegung Anmeldung und Info: http://www.seminare4thp.de/seminare-einzel/faszientherapie.html www.vetogether.de

In der Osteopathie werden oft nur die Knochen und Muskeln behandelt, die Osteopathie beschränkt sich jedoch nicht nur auf die parietale osteopathische, sondern auch auf die viszerale und fasziale Osteopathie.

Faszien sind FASZIENierend - sie umhüllen den gesamten Körper, geben ihm Schutz und Stabilität und können bei einer kleinen Störung an einer Stelle der Faszie überall im Körper zu Problemen führen. In diesem Kurs lernen die Schüler eine sanfte Methode, um die Faszien zu lösen und auch wie man sie sanft dehnen und manipulieren kann.

Die viszerale Osteopathie bezieht sich auf die Organe des Körpers, es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten der Behandlung, bei unseren Tieren sind es oft sehr sanfte und energetische Techniken.

Die Schüler lernen zu erspüren, wie die Organe sich bewegen sollen und wie man das normale Bewegungsausmaß wieder herstellen kann. Es werden verschiedene Techniken gezeigt, wie die Organe getestet werden können sowie auch unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Auch diese Techniken sind sehr sanft, aber sehr effektiv. Erfahrene parietal-osteopathisch arbeitende Therapeuten werden lernen, dass Blockaden der Wirbelsäule, die sehr hartnäckig zu behandeln sind, oft ihren Ursprung in der viszeralen Schicht haben und durch die Behandlung der Organe dauerhaft gelöst werden können.

Die Seminarzeiten sind Donnerstag: 09:30 - 17.00 Uhr, Freitag und Samstag: 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Sonntag 09:00 Uhr -16.00 Uhr

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.