Massage am Hund

Massage am Hund

205   0   1   0   0   0
G
Kommentare (0)
Massage am Hund

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Tiertherapiezentrum Renz Buchlistrasse 5 Niederbipp Switzerland

Datum

Datum
13 Mai, 2017
Start
9.00
Ende
17.00

Jeder Hund hat in seinem Leben sicherlich mindestens einmal mit muskulären Verspannungen zu kämpfen, sei dies aufgrund akuter Überbelastung oder aufgrund chronisch-degenerativer Prozesse. Mit einer entspannenden Massage können Sie Ihr Tier optimal unterstützend und so präventiv aktiv dazu beitragen, dass sich aus kleinen Malheurs keine grossen Kompensationsgeschehen entwickeln und als Unterstützung – z. B. zu einer physiotherapeutischen Behandlung – ideal zum Genesungsprozess Ihres Hundes beitragen.

In diesem Grundkurs lernen Sie die Grundlagen einer entspannenden Massage kennen. Sie lernen, welche Muskeln Sie in einer idealen Massage für Ihren Hund gut kombinieren können und wie Sie die verschiedenen Techniken anwenden. Zudem werden Sie sich im besseren Erfühlen von verspannten Bereichen üben und auch lernen, wie Sie das ganze mit unterstützenden Massnahmen (wie z. B. Wärmetherapie) ergänzen können.

Inhalte: - Anatomie des Hundes - Erlernen verschiedener entspannender Massagetechniken am Hund - Aufbau einer individuellen und idealen Massage - Unterstützende Massnahmen - Praktisches Üben

Dauer: 9.00 – 12.00 / 13.30 – 17.00 Uhr

Referentin: Sabrina Rnz, Hundephysiotherapeutin und Hundeosteopathin

Kosten: CHF 190.-

Anmeldefrist: 13.04.2017

Anmeldung bitte direkt über unsere Homepage www.tiertherapiezentrum-renz.ch/seminare

Karte

Start/Ziel tauschen
Terminanfrage
(Oder private Nachricht senden)
 Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.
Terminanfrage
(Oder private Nachricht senden)