Seminar "Hunde mit Migrationshintergrund" mit Gerd Leder

Seminar "Hunde mit Migrationshintergrund" mit Gerd Leder

121   0   1   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Seminar "Hunde mit Migrationshintergrund" mit Gerd Leder

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
Am Mastberg, 31137 Hildesheim, Deutschland

Datum

Datum
27 Mai, 2017
Start
10.00
Ende
17.00

In diesem Seminar schauen wir gemeinsam mit Gerd Leder die Hunde, die immer öfter aus dem Ausland importiert werden, genauer an.

- Welche Einreisebestimmungen sind zu beachten? - Welche Krankheiten reisen mit? Was sind eigentlich Leishmaniose, Babesiose und Co.? - Wie macht der Auslandstierschutz Sinn, wie kann man sinnvoll vor Ort helfen? - Welchen Sinn machen z. B. Kastrationsprogramme? - Welche Rolle spielen Prägung und Sozialisation? - Welche Rassen und deren Mixe kommen aus welchen Ländern? Was sind die Eigenheiten z. B. des "typischen Rumänen", was die eines spanischen Jagdhundes? - Was sind die speziellen Aufgaben der Hunde in diesen Ländern? - Was sind Paria- und pariaähnliche Hunde? - Welche Probleme können mit welchen Auslandshunden auftreten? Wie unterscheidet sich z. B. das Jagdverhalten?

Dieses Seminar soll helfen, Hunde aus dem Ausland besser einzuschätzen und verstehen zu können. Welche Hunde eignen sich für ein Leben hier? Was muss ich bei einem Hund aus dem Ausland beachten? Nach diesem Seminar wissen Sie es! Denn nur Wissen hilft, nicht Mitleid.

Seminargebühr: für den 27.05.2017 80,00 Euro/pro Person oder 140,00 Euro/pro Paar

Bei gleichzeitiger Buchung beider Seminare (27. u. 28. Mai): 135,00 Euro/pro Person oder 250,00 Euro/pro Paar

Beide Seminare sind als Fortbildung durch die TÄK Nds anerkannt und werden jeweils mit 6 Stunden angerechnet.

Anmeldung bitte unter http://www.mad-hildesheim.de/home/kontakt/

Wir freuen uns auf Euch.

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.