Sprachlos - Kommunikation und Körpersprache (fast) ohne Worte

Sprachlos - Kommunikation und Körpersprache (fast) ohne Worte

119   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
Doggyhouse, Bierbrauerweg 64, 63071, Offenbach, Germany

Datum

Datum
09 September, 2017
Start
11.00
Ende
18.00

Sprachlos - Kommunikation und Körpersprache (fast) ohne Worte

"Sprachlos - Kommunikation und Körpersprache (fast) ohne Worte - Wer bewegt wen? Wie und warum beeinflusst Ihr Verhalten das Verhalten Ihres Hundes? mit Videocoaching" Veranstaltungsdaten: 09. September 2017 Referentin: Sonja Bauer (zert. Verhaltensberaterin für Menschen mit Hund & syst. Coach) Beginn/Ende: 11:00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr inkl. Pausen Veranstaltungsort: 63071 Offenbach Investition: 115,00 Euro aktiv mit Hund (max. 8 Teams) & 85,00 Euro passiv ohne Hund zuzügl. Verpflegung (wer mag - wir bestellen beim Italiener in der Mittagspause) Wir rufen, pfeifen, schreien, locken mit Leckerlies und laufen unserem Hund hinterher, wir ziehen an der Leine und versuchen verzweifelt seine Aufmerksamkeit zu bekommen, wer kennt das nicht….. Nirgendwo entstehen so viele Missverständnisse wie in der Kommunikation mit unseren Hunden. Eine Kommunikation ohne viele Worte ist eine Wunschvorstellung vieler Hundebesitzer. Das es funktioniert und wie es geht, zeige ich Ihnen in diesem Seminar. Da unser Schwerpunkt auf der verbalen Kommunikation liegt und diese auch immer weiter „verdigitalisiert“ wird, setzen wir unsere Körpersprache immer weniger ein. Der Hund kommuniziert aber hauptsächlich über Körpersprache und braucht von uns klare und deutliche Signale an denen er sich orientieren kann. In diesem Seminar soll anhand von Übungen, die Wirkung der eigenen Körpersprache verdeutlicht werden. Anschließend erfolgt eine Analyse der Kommunikation zwischen den einzelnen Mensch/Hund Teams. Die Auswertung der dabei angefertigten Videoaufzeichnungen hilft, die eigene Körpersprache gezielt zu verbessern. Nicht mit dem Hund sprechen heißt nicht, dass man ihn ignoriert. Ganz im Gegenteil, sehr hilfreich sind stille Übungen, schweigende Interaktion mit dem Hund über Körpersprache. Lassen Sie sich überraschen, wie gut und wie schnell Sie sich mit Ihrem Hund wortlos verstehen! Wer bewegt wen? wie und warum? Beeinflussen Sie das Verhalten Ihres Hundes? Stecken Sie in einem Teufelskreis? Erwarten Sie unterbewusst, dass Ihr Hund bellt, an der Leine zieht und pöbelt, den Hasen verfolgt, seinen Erzfeind attackiert, am Tisch bettelt? In welchem Zusammenhang steht das Verhalten Ihres Hundes mit Ihrem Verhalten? Lassen Sie sich überraschen was die Videoanalyse zeigt! Körpersprache, mentale Haltung, Stimmungsübertragung, der „unbewusste Startknopf“ und „der Film im Kopf“ sind Themen mit denen wir uns auseinandersetzen und so ein Verhaltenscoaching für Sie und Ihren Hund erarbeiten.

Anmeldungen bitte über s.bauer@das-hundetraining.de www.das-hundetraining.de

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.