Sprich mit mir: Die Körpersprache des Hundes

Sprich mit mir: Die Körpersprache des Hundes

43   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Sprich mit mir: Die Körpersprache des Hundes

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Toms' Hundewelt, Romanshöfe 7, 79359, Riegel, Germany

Datum

Datum
01 Juli, 2017
Start
1.00
Ende
10.00
Datum
02 Juli, 2017
Start
1.00
Ende
10.00

Sprich mit mir: Die Körpersprache des Hundes

WOCHENENDWORKSHOP – SPRICH MIT MIR: DIE KÖRPERSPRACHE DES HUNDES

Workshop 1. & 2. Juli 2017 Referent: Thomas Bierer Veranstalter: Hundeschule Toms’ Hundewelt Veranstaltungsort: Hundeschule Toms’ Hundewelt Romanshöfe 7, 79359 Riegel Teilnahmegebühr pro Mensch-Hund-Team: 225,– € Teilnahmegebühr ohne Hund: 140,–

Unsere Hunde sprechen. Ihre Kommunikation ist aber eine ganz andere, als die menschliche Kommunikation. Im Gegensatz zum Menschen kommunizieren Hunde zum Großteil über Körpersprache. Nur wer diese Sprache genau beobachtet und richtig interpretiert, kann den Hund richtig verstehen. Körpersprachliche Signale einzeln und in der Gesamtheit zu betrachten, gibt Aufschluss über ihr Verhalten und ihr Wohlbefinden. Die Körpersprache des Hunde verrät eine Menge: Sie kann Hinweise geben, was der Hund empfindet, wie er als nächstes handeln wird und warum er dies tun wird. So kann sie uns, wenn wir die Körpersprache des Hundes richtig lesen, ein großer Anhaltspunkt sein, kritische Situationen zu vermeiden oder gekonnt zu handhaben.

Aber wie verläuft die Hund – Hund Kommunikation? Kommunizieren Hunde untereinander anders, als mit dem Menschen? Welche Ausdrucksformen besitzt der Hund? Wo zeigt sich die Körpersprache? Gibt es Probleme in der Kommunikation aufgrund rassespezifischer äußerlicher Merkmale? Welche Beschwichtigungssignale gibt es und wann und warum setzt der Hund diese ein? Welche Bedeutung hat die falsche Interpretation der Körpersprache für das Training? Wie kann ich Fehler und die daraus resultierenden Probleme vermeiden und beheben?

In diesem Workshop werden nicht nur die Antworten auf diese und viele andere Fragen gegeben und erarbeitet, auch werden wir gemeinsam lernen, unsere Hunde zielgerichtet zu beobachten. Unser Auge für die vielfältigen Informationen der Körpersprache zu schulen. Hierzu werden nicht nur viele Videoaufnahmen zur Verfügung stehen, auch werden wir diese im Praxisteil des Workshops selbst anfertigen und gemeinsam auswerten.

Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen Workshop.

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.