Spürnasen aufgepasst - Nasenarbeit für den Alltag von Jederhund

Spürnasen aufgepasst - Nasenarbeit für den Alltag von Jederhund

51   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Spürnasen aufgepasst - Nasenarbeit für den Alltag von Jederhund

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
Rhein-Sieg-Kreis

Datum

Datum
26 August, 2017
Start
9.00
Ende
17.00

Spürnasen aufgepasst - Nasenarbeit für den Alltag von Jederhund

Praxisseminar mit Anne Bucher Die Leistung der Hundenasen ist gigantisch. Doch wie bringe ich meinen Hund dazu das richtige zu suchen? Wie funktioniert das mit dem Anzeigeverhalten und, woran sehe ich eigentlich, dass mein Hund Spaß an der Nasenarbeit hat? In diesem Praxisseminar begeben wir uns auf die Suche nach… Lassen Sie sich überraschen und lernen Sie Nasenarbeit kennen, welche im Alltag einfach umzusetzen ist. Gemeinsam lassen wir die Hunde schnüffeln was das Zeug hält. Sie lernen Suchspiele kennen, welche den Gassigang aufpeppen, als Belohnung einsetzbar sind und Ihren Hund angenehm ermüden lassen. Wir klären, ob Nasenarbeit die ultimative Beschäftigung für unsere Hunde ist und was eigentlich dazu führt, dass Nasenarbeit angeblich entspannt. Teilnahmevorraussetzung ist, das Interesse an einem fröhlichen Training über Markersignal und Belohnungen.

Diese Veranstaltung richtet sich an Hundehalter, Hundetrainer und Menschen die mit Hunden arbeiten sei es im Verein oder im Tierschutz.

Kosten: 90€ mit Hund 60€ ohne Hund

Anmeldung unter: odin2001@gmx.de

Anne Bucher, Jahrgang 1981, ist Trainerin für Menschen mit Hund und/oder Pferd. Sie lebt und arbeitet in Wermelskirchen im Bergischen Land und betreibt dort ihre Hundeschule „CaneCaba“. Anne ist Mitglied im CumCane Netzwerk und referiert in regelmäßigen Abständen sowohl alleine, als auch Seite an Seite mit Dieter Degen. Anne ist geprüftes Mitglied und anerkannte Referentin des IBH e.V. und dort aktiv als Pressesprecherin, zudem ist Anne als Dozentin für die ATN AG tätig. Anne ist über den Tierschutz zum Hundetraining gekommen und hat ihren ursprünglichen Beruf im kaufmännischen Bereich und Qualitätswesen zu Gunsten ihrer Selbstständigkeit aufgegeben.

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.