Verhaltensgenetik? Epigenetik! Dr. Sommerfeld-Stur

Verhaltensgenetik? Epigenetik! Dr. Sommerfeld-Stur

23   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Sportlife Hotel, Hamburger Straße 205, 25337, Elmshorn, Germany

Datum

Datum
04 November, 2018
Start
10.00
Ende
17.00

Verhaltensgenetik? Epigenetik! Dr. Sommerfeld-Stur

Verhaltensgenetik? Genetische und epigenetische Grundlagen der Hundezucht. Inhalte: In diesem Tagesseminar wird uns Populationsgenetikerin Dr. Irene Sommerfeld-Stur, Expertin auf dem Gebiet der Hundezucht und Fachbuchautorin, tief in die Epigenetik einblicken lassen.

Sind Verhaltensmerkmale vererbbar? – Genetische Aspekte von Wesen und Verhalten.

Das Wissen um die genetischen Grundlagen der Hundezucht ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Rassehundezucht. Dabei sind es sowohl körperliche Merkmale als auch Merkmale des Verhaltens die im Rahmen der Selektionszucht berücksichtig werden. Insbesondere Wesen und Verhalten sind im Rahmen der Hundezucht zu einem bedeutenden Thema geworden. Denn Wesensfestigkeit und Sozialverträglichkeit sind eine wichtige Voraussetzung für ein erfreuliches Zusammenleben von Menschen und Hunden. Und schließlich sind es auch gesundheitliche Aspekte, die bei der Zuchtwahl berücksichtigt werden.

Das Seminar gibt eine Einführung in die wichtigsten genetischen Mechanismen, die Aussehen, Wesen und Gesundheit eines Hundes beeinflussen. Dabei werden auch neue Erkenntnisse aus dem Bereich der Epigenetik, die für die Hundezucht relevant sind, besprochen.

Seminarinhalte:

Was ist ein Gen, wie wirken Gene Was sind Mutationen und was haben sie für eine Bedeutung Wie beeinflussen Gene Körperbau, Farbe, Verhalten und Gesundheit Welche Rolle spielt die Umwelt Was ist die Grundlage von Assoziationen zwischen Farbmerkmalen, Körperbau, Gesundheit und Verhalten Wie werden genetische Informationen weitergegeben Was versteht man unter Epigenetik Welche Bedeutung haben epigenetische Mechanismen für die Entwicklung eines Hundes Welche Umwelteinflüsse können epigenetische Schalter verändern Wieweit können sich epigenetische Schaltungen auf die nächste(n) Generation(en) auswirken

Für die zertifizierten Hundetrainer*innen als Fortbildung anerkannt von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein und Niedersachsen!

Kosten: 110 € pro Person inkl. MwSt zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.