Wandern im Nationalpark Weerribben-Wieden und Giethoorn

Wandern im Nationalpark Weerribben-Wieden und Giethoorn

23   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender

Details

Adresse
Mitfahrerparkplatz Raiffeisentankstelle Lohne

Datum

Datum
26 August, 2018
Start
9.00
Ende
18.00

Wandern im Nationalpark Weerribben-Wieden und Giethoorn

Weerribben-Wieden ist eine Kulturlandschaft, die ab dem 14.Jahrhundert durch die Torfgewinnung entstanden ist. Wir wandern ca. 9 km durch den Nationalpark und fahren anschließend zum nahegelegenen Giethoorn. Die Niederländer nennen das kleine Dörfchen Giethoorn liebevoll das Venedig der Niederlande. Reetgedeckte Häuser, wunderschöne, gepflegte Vorgärten, kleine Kanäle, Trauerweiden, die sich sanft im Wind wiegen - willkommen im romantischten Dörfchen der Niederlande. Autofrei, idyllisch und soooo romantisch. Für die Wanderung im Nationalpark bitte festes wasserdichtes Schuhwerk anziehen, die Wege könnten matschig sein. Für die, die einen Tag, der sich anfühlt wie Urlaub erleben möchten, ist dieser Ausflug ein Muss. geführte Wanderung und Besichtigung Giethoorn, pro Team 30,00 Euro, Begleitperson 5,00 Euro, Kinder bis 12 Jahre kostenlos, exklusive Einkehr

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.