Wochenendseminar - Denken Planen Handeln, Gestaltung und Optimierungshilfen für das Training mit deinem Hund - mit Gerd Schreiber

Wochenendseminar - Denken Planen Handeln, Gestaltung und Optimierungshilfen für das Training mit deinem Hund - mit Gerd Schreiber

93   0   1   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Wochenendseminar - Denken Planen Handeln, Gestaltung und Optimierungshilfen für das Training mit deinem Hund - mit Gerd Schreiber

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hundeschule Symehu Hannover - Ilka Schumacher Gerrit-Engelke-Str. 4 Hanover Germany

Datum

Datum
09 September, 2017
Start
9.30
Ende
16.30
Datum
10 September, 2017
Start
9.30
Ende
16.30

Wochenendseminar mit Gerd Schreiber (www.hund-und-wir.de) Von der Tierärztekammer Niedersachsen anerkannte Fortbildung 09. und 10. September 2017 in Hannover/Langenhagen

Training ist der Prozess von dem Verhalten, welches der Hund zeigt, zu dem Verhalten, welches der Mensch haben möchte! (Bob Bailey) Wann immer wir also mit unseren Hunden trainieren, um ihr Verhalten an unsere Umwelt anzupassen, begeben wir uns auf eine Reise. Eine Reise, auf der es Stolpersteine geben kann und man manchmal nicht wirklich weiterkommt. Dann müssen wir schauen, wie wir diese Steine aus dem Weg bekommen oder eben einen Weg drum herum finden. Am Ende haben wir einen Prozess hinter uns, der unsere Leben und das Leben des Hundes verändert hat.

Inhalt: In diesem Theorie und Praxis Seminar werden wir uns mit der praktischen Umsetzung der Lerntheorie, der Erstellung von Trainingsplänen und der Durchführung und Kontrolle des Trainings beschäftigen. Es soll helfen, auch dann im Alltag einen klaren Kopf zu bewahren, wenn Dinge mal nicht so laufen, wie sie geplant waren. Dieses Seminar ist für alle geeignet, die wissen möchten, wie Training strukturiert und zielführend gestaltet werden kann, nicht nur für Tricks sondern auch für Alltagsangelegenheiten. Vorkenntnisse sind nicht nötig, Erfahrung im Umgang mit Markersignalen hilfreich.

Referent: Gerd Schreiber arbeitete 12 Jahre als KFZ-Techniker-Meister im Luxussportwagensegment. In dieser Zeit zog sein erster Hund Spike bei ihm ein, ein Border-Collie. „Ich nahm mir vor, Agility-Weltmeister zu werden!“, sagt Gerd Schreiber heute im Spaß. Tatsächlich zeigte Spike nach den ersten Schritten im Hundesportverein, dass er kein klassischer Border Collie war und machte seinem Besitzer schnell die Grenzen seines bis dahin erworbenen Wissens deutlich. Gerd Schreiber begann damit seine Reise zum professionellen Hundetrainer. Über Umwege fand er zu CumCane und begann dort eine umfassende Ausbildung bei Ute Blaschke-Berthold. 2009 hängte er den Meisterkittel an den Nagel und leitet seitdem hauptberuflich eine Hundeschule. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt heute auf dem Training mit sogenannten „verhaltensauffälligen“ Hunden und seiner Tätigkeit als Dozent. Seit 2013 ist Gerd Schreiber durch die Tierärztekammer Niedersachen zertifiziert und damit befähigt, amtliche Hundeprüfungen gemäß dem NHundG abzunehmen.Bei CumCane Familiari bildet er in der Schweiz angehende Hundetrainer aus.

Teilnahme mit Hund (max. 8): € 220,00 Teilnahme ohne Hund: € 150,00 (exclusive Unterkunft und Verpflegung)

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.