Workshop: Antijagdtraining nach P. Gröning

Workshop: Antijagdtraining nach P. Gröning

88   0   1   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Workshop: Antijagdtraining nach P. Gröning

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
DOG-InForm An den Hesseln 1 Erbes-Büdesheim Germany

Datum

Datum
13 Mai, 2017
Start
9.30
Ende
16.30
Datum
14 Mai, 2017
Start
9.30
Ende
16.30

Das Jagdverhalten von Hunden auf Basis positiver Verstärkung kontrollieren Workshop mit Pia Gröning, Theorie und Praxis http://www.dog-inform.de/seminare-workshops/workshops/antijagdtraining-nach-p-groening

Einen jagdlich interessierten Hund an potentieller Beute abzurufen, ist die Königsdisziplin des Gehorsams. In Theorie und Praxis (ca. 60 % zu 40 %) werden Ihnen an diesem Wochenende Übungen zur Verbesserung der Impulskontrolle und des Gehorsams Ihres Hundes vorgestellt.

Es geht in diesem Workshop nicht um Straftechniken oder das Aberziehen des jagdlichen Interesses, sondern um die Kontrolle des Hundes auf Basis positiver Verstärkung. An einem Wochenende ist kein Jagdproblem kuriert, aber Sie erhalten die nötigen Übungsideen um das Problem anzugehen.

Voraussetzungen: Sie kennen die Grundlagen der Lerntheorie und Ihr Hund beherrscht unter mittlerer Ablenkung ein Kommsignal und ein Signal zum Bleiben. Er sollte außerdem bereits mit dem Orientierungstraining am Menschen vertraut sein und die Arbeit mit dem Clicker bzw. einem Markerwort kennen.

Dieser Workshop ist sehr anschaulich und aufschlussreich nicht nur für die Mensch-Hund-Teams (maximal 8), auch eine Teilnahme ohne Hund ist empfehlenswert!

Dieser Workshop ist vom Internationalem Berufsverband der Hundetrainer (IBH) e.V. anerkannt und kann somit als Fortbildungsnachweise der Mitglieder bei der Geschäftsstelle des IBH eingereicht werden!

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
  • Haben Sie schon ein Konto?
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.